YOGA KURSE

Jeder Tag ist der richtige Tag, um mit Yoga zu beginnen!

Hatha Yoga für Anfänger*

mittwochs: 15:45-16:45 Uhr  
Ort: Sporthalle - Schule an der Carbäk,
An der Schule 32, 18184 Broderstorf/ OT Teschendorf

mittwochs: 19:00-20:00 Uhr
Ort: Physiotherapiepraxis menschenskinder,
Schweriner Straße 65, 18069 Rostock

dienstags: 11:00-12:00 Uhr
(in Planung - Kursstart ab 5 Anmeldungen)
Ort: Physiotherapie Medvid,
Erich-Schlesinger-Str. 28, 18059 Rostock

Hatha Yoga Aufbaukurs*

mittwochs: 17:45-18:45 Uhr
Ort: Physiotherapiepraxis menschenskinder,
Schweriner Straße 65, 18069 Rostock

Kurskonditionen

Preise: hier
Teilnehmer: 5-8 Teilnehmer (je nach Raumgröße)
Anmeldung: Kontakt

*Erstattung der Kosten durch die Krankenkasse ist möglich.

Kursinhalte

Hatha Yoga für Anfänger >>
Hatha Yoga für Anfänger

DieYoga Einheiten beginnen mit Yogaübungen zur Mobilisierung der Wirbelsäule. Es werden einfache Yogahaltungen (Asanas) erlernt. Der Sonnengruß, wird in einer vereinfachten Variante geübt. Asanas für eine angenehme Dehnung und eine Endentspannung lassen die Stunde ausklingen. Einfache, bewusste Atemübungen zu Beginn der Stunde oder vor der Endentspannung runden die Stunde ab.

Hatha Yoga Aufbaukurs >>
Hatha Yoga Aufbaukurs

Dieser Yoga Kurs richtet sich an Yogaschüler, die bereits Yogaerfahrung aus Anfängerkursen oder Yoga Kursen der leichten Mittelstufe mitbringen. Ebenso sind Yogainteressierte angesprochen, die bereits sportlich aktiv sind und Yoga für sich entdecken möchten. Es werden bereits erlernte Asanas, Bewegungsabläufe sowie Atem- und Entspannungsübungen wiederholt, geübt und erweitert.

Schwerpunkte beider Kurse >>
Schwerpunkte beider Kurse

Eine gesunde korrekte Ausrichtung des Körpers ist im Yoga nicht nur wichtig, sondern auch für jeden Körperbau individuell anders. Die kleine Gruppengröße ermöglicht es individuell Anleitungen und Hilfestellungen zu geben.

Weitere Schwerpunkte:

- Mobilisierung der Wirbelsäule
- Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskeln für eine gesunde Wirbelsäule
- Dehnung der Muskulatur zur Verbesserung der Beweglichkeit
- Entspannung und Kräftigung der Schulter-, Nacken- und Rückenmuskulatur
- Atem- und Meditationsübungen für mehr Energie und Gelassenheit
- Hinweise für die eigene Yoga Praxis im Alltag